Datenschutzerklärung

§ 1 Verantwortliche Stelle

Für dieses Angebot ist Rechtsanwalt Stephan Klein, Dorfstraße 73, 29336 Nienhagen verantwortlich. Ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist nicht ernannt. Die Adresse der Website ist: http://www.raklein.de.

§ 2 Personenbezogenen Daten

Sie können auf der Webseite oder per Email Anfragen stellen, Kontaktdaten hinterlassen, evtl. Fragebögen ausfüllen und uns übersenden sowie sich ggf. für einen Newsletter anmelden. Wir speichern dabei Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihre Adresse sowie weitere Daten, welche Sie uns mitteilen oder zur Verfügung stellen in einer Datenbank in Deutschland. Wir nutzen die  persönlichen Daten zum im jeweiligen Angebot angegebenen oder bestimmten Zweck und für statistische Auswertungen.

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z.B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt.

§ 3 Datenübermittlung bei Nutzung der Homepage

Bei der Nutzung der Website www.raklein.de, d. h. der Nutzung der Website werden automatisch zur optimalen Darstellung der Webseite auf Ihrem Endgerät insbesondere folgende durch Ihren Browser übermittelte Daten erfasst und bis zu automatischen Löschung am Ende der Sitzung in Logfiles auf dem Server gespeichert: IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers. Wir verwenden auf unserem Angebot keine Cookies.

Eine Auswertung für Werbung o.ä. findet nicht statt.

§ 4 Datenspeicherung / Löschung

Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung von Daten jederzeit widerrufen. Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Sie können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, als Export anfordern, verändern, löschen oder die Verarbeitung einschränken. Administratoren und berechtigte Mitarbeiter können diese Informationen einsehen und verändern.

Wenn Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden die hierbei übermittelten personenbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und verarbeitet. Sie können dem jederzeit widersprechen (z.B. per Email).

Ihre Daten werden nach Ablauf der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und Verjährungsfristen gelöscht.

§ 5 Datenschutz

Wir überprüfen permanent, ob alle sicherheitsrelevanten Einstellungen optimiert sind und halten alle Bestandteile der Homepage aktuell. Wir bieten alle gesetzlichen Maßnahmen an. Wir erhalten keine Daten von Drittanbietern. Wir führen keine automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung mit Benutzerdaten durch. Es bestehen keine besonderen aufsichtsrechtlichen Regulierungsanforderungen.

§ 6 Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir werden diese Regelungen nach Bedarf ändern, damit Sie sich immer aktuell informieren können, wie wir Ihre Daten schützen und wie die Inhalte der Webseite sich verändert haben.